Voriger
Nächster
  • Tagespflege

„Miteinander den Tag erleben und gemeinsam gestalten“ das ist unser Motto.

Viele Menschen benötigen mit zunehmendem Alter Hilfe und Unterstützung bei der Bewältigung des Alltags. In unseren Tagespflegeeinrichtungen bieten wir pflegebedürftigen Menschen einen Ort, an dem sie tagsüber zuverlässig versorgt und individuell betreut werden. Den Tag verbringen sie gemeinsam mit anderen Menschen und sind am Abend wieder zu Hause in ihrer eigenen Wohnung und der vertrauten Umgebung.

Die Tagespflege ist ein wichtiges Angebot zur Entlastung pflegender Angehöriger. Sie erhalten Freiräume zur Erholung und eigenen Entspannung oder auch, um weiter einer beruflichen Tätigkeit nachgehen zu können.

Tagespflege bedeutet nicht nur Pflege und Betreuung. Sie ist ein Ort der Begegnung. Hier haben ältere Menschen soziale Kontakte. In familiärer Atmosphäre erleben pflegebedürftige Senioren in unserer Tagespflege eine gesellige Abwechslung.

Überzeugen Sie sich selbst und vereinbaren Sie einen kostenfreien Probetag!

Ansprechpartner

Johanna Multhaup-Koch

Leitung Tagespflege

Telefon: 05284 942 8008
E‑Mail: tagespflege@ja-pflege.de

Pflegebedürftige und demenziell erkrankte Menschen benötigen oft den ganzen Tag die Präsenz und Unterstützung durch ihre Angehörigen.

Mit unserer Tagespflege wollen wir pflegende Angehörige bei Ihrer nicht immer leichten Aufgabe entlasten. Betroffene Angehörige können somit beruhigt während des Tages ihren Aufgaben und Tätigkeiten nachgehen. Gleichzeitig haben Sie die Gewissheit, dass die uns anvertrauten älteren Menschen gut bei uns betreut sind und gut versorgt werden.

Die Tagespflegegäste nehmen am abwechslungsreichen Tagesprogramm und den Veranstaltungen teil und speisen gemeinsam. Vielen Senioren tut diese Abwechslung gut. Sie freuen sich, unter Menschen zu sein. Durch die neue Umgebung und die Gesellschaft mit anderen entstehen Kontakte.

Durch den Aufenthalt in der Tagespflege kann in vielen Situationen ein Heimaufenthalt vermieden werden. Die älteren Menschen können dadurch weiterhin in ihrer eigenen Wohnung und im vertrauten familiären Lebensumfeld verbleiben.

  • An Senioren, die ihre eigene Wohnung und die vertraute Umgebung nicht aufgeben möchten, aber tagsüber Pflege und Betreuung benötigen
  • An pflegende Angehörige, die sich bei der Versorgung unterstützen lassen möchten
  • An berufstätige Angehörige, welche die Pflege und Betreuung ihrer Familienmitglieder tagsüber nicht in vollem Umfang gewährleisten können
  • An Senioren, die soziale Kontakte zu anderen Menschen suchen und gemeinschaftlich an abwechslungsreichen Angeboten teilnehmen möchten

  • Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr
  • Ein einrichtungsinterner Fahrdienst zur Beförderung der Tagesgäste kann in Anspruch genommen werden (auch Rollstuhlbeförderung möglich)
  • Einrichtungsbesuch nach individuellem Bedarf und Absprache an einem oder mehreren Tagen
  • Abwechslungsreiche Verpflegung mit Frühstück, Mittagessen, Nachmittagskaffee (mit selbst gebackenem Kuchen), Zwischenmahlzeiten, Obst, diverse Getränke
  • Ein vielfältiges, aktivierendes Beschäftigungsangebot
  • Spaziergänge, Ausflüge in die Umgebung
  • Pflege, Versorgung und Betreuung durch qualifizierte und engagierte Mitarbeiter*innen
  • Beratung der (pflegenden) Angehörigen
  • Vermittlung weiterer Dienstleistungen wie Friseur, Fußpflege, Podologie, Therapie…
  • Kostenfreier Probetag zum Kennenlernen

Tagespflege Kollerbeck

Tagespflege Nieheim

Lesen Sie hier mehr zum Thema:

Wir möchten, dass ältere pflegebedürftige Menschen möglichst lange in ihrer eigenen vertrauten Umgebung leben können. Dazu kann der Aufenthalt in der Tagespflege einen wesentlichen Beitrag leisten.

Mit unseren verschiedenen Angeboten im Tagesablauf wollen wir die vorhandenen Fähigkeiten der Besucher erhalten und stärken. Durch eine Beteiligung an den Aktivitäten fördern wir die Alltagskompetenz und die Selbstständigkeit unserer Gäste.

Unsere Gäste finden in der Tagespflege eine feste Tagesstruktur, Teilhabe am Leben in einer Gemeinschaft sowie individuelle Förderung und Unterstützung. Gemeinsame Aktivitäten und individuelle Beschäftigungsangebote prägen den Tagesablauf. Die Struktur des Alltags hilft gerade auch demenziell veränderten Senioren und führt zu größerem Wohlbefinden.

Unser Ziel ist es, den Tag unserer Gäste abwechslungsreich und anregend zu gestalten.

Das Tagesprogramm wird täglich neu geplant. Dabei berücksichtigen wir die individuellen Wünsche, Bedürfnisse und Fähigkeiten des Einzelnen. Wir bieten Ihnen viel Abwechslung mit verschiedensten Aktivitäten: Lese- und Gesprächsrunden, Singen, Gesellschaftsspiele, Rätselspaß und Bingo, aktivierende Freizeitangebote wie Gymnastik, Spaziergänge oder Ausflüge. Viele Aktivitäten finden gemeinsam in der Gruppe statt, aber auch Einzelaktivitäten werden angeboten.

Vor allem wollen wir unseren Tagesgästen Wohlbefinden und Lebensfreude vermitteln!

Für unsere Tagespflege wird ein Tagessatz erhoben. Die Höhe des Tagessatzes richtet sich nach dem Pflegegrad.

Der Tagessatz setzt sich aus folgenden Positionen zusammen:

  • Pflegebedingte Kosten
  • Unterkunft und Verpflegung
  • Investitionskosten
  • Ausbildungsumlage
  • Fahrkosten

Für die Finanzierung der Tagespflege stellt Ihnen die Pflegekasse zusätzlich ein Budget zur Verfügung. Voraussetzung ist, dass mindestens Pflegegrad 2 vorliegt. Das zusätzliche Tagespflege-Budget wird unabhängig von Ihrem Geld für Pflegesachleistungen (z.B. Leistungen eines Pflegedienstes) oder Pflegegeld für pflegende Angehörige bezahlt.

Einen geringen Eigenanteil für Verpflegung, Unterkunft und Investitionen muss jeder Gast erst einmal selber bezahlen. Allerdings besteht hier die Möglichkeit, dass die Pflegekasse diese Kosten bis zu einem Betrag von monatlich 125 Euro im Rahmen der Entlastungsleistungen erstattet.

Gerne beraten wir Sie zu den Kosten und Finanzierungsmöglichkeiten persönlich und individuell.

Sprechen Sie uns gerne an!